Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Frau  J.S :

Ich möchte meinen tiefsten Dank an Herrn Carcenac-Lecomte aussprechen. Ich habe 10 Jahre lang Klavier gespielt und hatte mir als Studentin ein 200€ teures Klavier gekauft. Dass dieses bei dem Preis überhaupt noch einigermaßen gut funktionierte war schon ein Wunder, doch was Herr Carcenac-Lecomte aus meinem Klavier herausbrachte, war mehr als außergewöhnlich. 

Klang mein Klavier zuvor noch sehr verstimmt, hallend und war unmöglich in den Tiefen zu spielen, da sich der Ton sehr dumpf und komisch anhörte, so war es nach der Stimmung fast mit einem Neuinstrument vergleichbar!! (Die Kosten normalerweise so um die 4000€/5000€ aufwärts.) Der Ton nach der Stimmung war klar, definiert und fast schon satt.

From the bottom of my heart I’d like to say thank you to Mr. Carcenac-Lecomte! I originally bought a piano for only 200€ that was very untuned, clangorous and even the pedal didn’t really work.
After his tuning up I was really, really amaaaazed how different the piano sounded!! It was almost like comparing it to a new bought instrument in the worth of a thousand of euros. :DD

#################################################bbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb

Herr B. Co.: 

"Ich möchte Herrn Carcenac-Lecomte für den tollen Service danken. Er hat meinen schönen Schimmel-Flügel wunderbar gestimmt und reguliert. Ich werde Sie an alle meine Freunden empfehlen."

Referenzen:

Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland, Hamburgische Staatsoper, Theater, Schulen und Musikschule und Glückliche Amateure und Professionelle Pianisten.

(Auszug:  Hélène  Grimeaud,  P. L. Aimar, Barenboim,  Lang Lang, Herbie Hanckok ...)


 

Melden Sie sich bei Interesse bzw. teilen Sie mir Ihre Meinung mit. Mit musikalischen Grüßen.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.